Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Häggenschwil
03.11.2021
03.11.2021 17:04 Uhr

Kollision in Häggenschwil

Bild: Kapo SG
Am Mittwoch, um 7 Uhr, sind auf der Muolerstrasse zwei Autos zusammengestossen. Eine 21-jährige Frau sowie ein 60-jähriger Mann seien in den Unfall verwickelt gewesen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Eine 21-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Muolerstrasse von Muolen Richtung Wittenbach. An der Verzweigung Romanshornerstrasse beabsichtigte sie links in diese einzubiegen, um Richtung Arbon weiterzufahren.

Gleichzeitig fuhr ein 60-jähriger Mann mit seinem Auto von Wittenbach Richtung Muolen. Als die 21-Jährige mit ihrem Auto links in die Verzweigung einbog, kollidierte ihr Auto mit dem Auto des 60-Jährigen. Wie ein stgallen24-Leser berichtet, soll sich niemand bei dem Unfall verletzt haben. 

pez/pd