Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
12.07.2022
13.07.2022 08:53 Uhr

HSG-Professor diskutiert im SRF Club über Corona-Massnahmen

Bild: HSG / Pexels
In der heutigen SRF-Club-Sendung wird darüber diskutiert und debattiert, ob Corona-Massnahmen mit Blick auf die Sommerwelle wieder nötig werden. Mit dabei ist auch der HSG-Professor und Historiker Caspar Hirschi.

Heute Abend, 22.25 bis 23.45 Uhr, wird im SRF Club über die «Sommerwelle» diskutiert. In der Schweiz steigen die Corona-Fallzahlen massiv und der Bund empfiehlt den über 80-Jährigen eine weitere Impfung. Schwere Erkrankungen sind seltener als zuvor, doch mehr Ansteckungen bedeutet mehr Long-Covid-Fälle.

«Sollen in der Schweiz wieder Masken getragen werden? Braucht es weitere Massnahmen? Oder kann die Schweiz gelassen in den Herbst schauen?» Über diese Fragen wird heute geredet – mit dabei auch der Historiker Caspar Hirschi, der Professor an der Universität St.Gallen ist.

Weitere Gäste der Sendung:

  • Gabriela Bieri, ärztliche Direktorin der Gesundheitszentren für das Alter Stadt Zürich
  • Manuela Bieri, Vorstandsmitglied Verein Long Covid Schweiz
  • Huldrych Günthard, Infektiologie Universitätsspital Zürich
  • Rudolf Minsch, Chefökonom Economiesuisse
  • Rudolf Hauri, Präsident der Vereinigung der Kantonsärztinnen und Kantonsärzte
pez/pd