Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Häggenschwil
09.12.2021

Winterhilfe: praktisch, persönlich und unkompliziert

(Symbolbild)
(Symbolbild) Bild: Symbol/pixabay
Im Häggenschwiler Mitteilungsblatt ruft die Winterhilfe Schweiz auf, für Menschen in Armut zu spenden. Für die notwendige Hilfe haben die Wohltäter einen besonderen Fond eingerichtet.

Praktisch, persönlich und unkompliziert – so unterstütze die Winterhilfe, wie sie im «Häggenschwil aktuell» schreibt. Seit rund 85 Jahren sei die Winterhilfe für Menschen da, die in Not geraten sind und dringend Unterstützung brauchen. «Wir helfen dort, wo es nötig ist und konnten schon viele vor der Armutsspirale bewahren.»

Am Herzen liegen den Helfern besonders die Kinder. Denn die Armut der Eltern treffe die ganze Familie und Kinder leiden besonders darunter. Um diesen Kindern dennoch eine erfüllte Freizeit zu ermöglichen, übernehme die Winterhilfe zum Beispiel die Kosten von Musik- und Sportkursen.

Gerade auch die Corona-Pandemie habe viele Menschen hart getroffen. Für die dringend notwendige Hilfe habe die Winterhilfe Schweiz einen besonderen Fond eingerichtet. Auch in Häggenschwil gebe es Menschen, die von – oft unsichtbarer – Armut betroffen seien. «Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass es ihnen besser geht.»

Spenden können zugunsten der Winterhilfe Häggenschwil direkt per IBAN-Nummer CH61 8080 8004 7035 3715 4 überwiesen werden. Weitere Informationen zur Winterhilfe erfahren Sie online unter: www.sg.winterhilfe.ch

pez/pd