Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Erneut kein Sieg für Liverpool

Darwin Nuñez sah nach einem Kopfstoss die Rote Karte
Darwin Nuñez sah nach einem Kopfstoss die Rote Karte Bild: KEYSTONE/EPA/ANDREW YATES
England – Liverpool kommt in der 2. Runde der Premier League erneut nicht über ein Unentschieden hinaus.

Nachdem die Reds zum Saisonauftakt bei Fulham 2:2 gespielt hatten, knöpfte ihnen mit Crystal Palace bei der Heimpremiere an der Anfield Road der nächste Aussenseiter einen Punkt ab.

Die Londoner gingen nach einer halben Stunde durch Wilfried Zaha gar in Führung. Luis Diaz verhinderte für die Mannschaft von Jürgen Klopp mit seinem Ausgleichstreffer nach einer Stunde das Worst-Case-Szenario.

Liverpool war Crystal Palace überlegen, musste aber fast eine gesamte Halbzeit mit einem Mann weniger agieren, nachdem der im Sommer neu verpflichtete Stürmer Darwin Nuñez in der zweiten Hälfte nach einer Tätlichkeit die Rote Karte erhalten hatte.

Kurztelegramm

Liverpool - Crystal Palace 1:1 (0:1). - Tore: 32. Zaha 0:1. 61. Diaz 1:1. - Bemerkungen: 57. Rote Karte gegen Nuñez (Liverpool/Tätlichkeit).

Keystone-SDA