Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
15.08.2022

Brühl testet am Dienstag gegen FC St.Gallen

Gegen Bavois konnte Brühl am Samstag einen 2:1-Sieg einfahren. Nun kommt mit dem FCSG aber kein kleiner Dorfclub ins PGS.
Gegen Bavois konnte Brühl am Samstag einen 2:1-Sieg einfahren. Nun kommt mit dem FCSG aber kein kleiner Dorfclub ins PGS. Bild: Kurt Frischknecht / SCB
Am Dienstag, um 19 Uhr, empfängt der SC Brühl die erste Mannschaft des FC St.Gallen zum Testspiel im Paul-Grüninger-Stadion. Ein Treffen, von dem sich beide Mannschaften etwas versprechen.

Der SC Brühl ist überraschend gut in die Meisterschaft gestartet und belegt nach zwei Spielen mit sechs Punkten den ersten Rang der noch nicht sehr aussagekräftigen Tabelle der Promotion League. Auch der FC St.Gallen ist nach dem 4:1 vom Wochenende gegen Luzern auf einem emotionalen Hoch.

Freundschaftsspiel mit Testspielqualität

Nun treffen sich die beiden Teams am Dienstag, 16. August, in Brühls Paul-Grüninger-Stadion zu einem Freundschaftsspiel mit Testspielqualität. Da am kommenden Wochenende die erste Cuprunde stattfindet, versprechen sich nämlich beide Mannschaften einiges von diesem Spiel: Brühl hat Zeit zum Testen, weil das Spiel vom kommenden Wochenende gegen Etoile Carouge ausfällt; die Genfer sind – anders als Brühl – im Cup vertreten.

Die St.Galler aber wollen testen, weil sie am Sonntag ebenfalls im Cup gegen einen Unterklassigen antreten müssen, nämlich gegen Rorschach-Goldach aus der zweiten Liga interregional. «Deshalb wird der FCSG auch nicht mit einer zweiten Garde bei uns erscheinen», weiss Brühls sportlicher Leiter Roger Jäger.

Als Dankeschön an die Fans

Brühl hat sich um dieses Freundschaftsspiel gegen den «grossen Bruder aus dem Westen» auch bemüht, um seinem treuen Publikum, das die Mannschaft in der schwierigen letzten Saison unterstützt hat, ein kleines Dankeschön zu geben, sagt Sportchef Jäger. Deshalb wurde auch der Eintrittspreis auf symbolische fünf Franken festgesetzt. Profitieren können aber auch die FCSG-Fans, die sich bei diesem Spiel wieder einmal locker im Stadion bewegen und ihren Idolen ganz nah sein können.

Das Testspiel SC Brühl gegen FC St.Gallen findet am Dienstag, um 19 Uhr, im Paul-Grüninger-Stadion statt.

pez/pd