Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Wittenbach
08.08.2022

Fussgängerstreifen in Wittenbach werden sicherer

Bild: Kapo SG
Das kantonale Tiefbauamt nimmt Arbeiten an den beiden Fussgängerstreifen auf der St.Gallerstrasse im Bereich der Bruggwaldstrasse in Wittenbach vor. Mit den Arbeiten werden die Fussgängerstreifen sicherer. Die Bauarbeiten starten am Montag, 15. August 2022 und dauern rund zwei Monate.

Der Fussgängerstreifen bei der Bushaltestelle in Fahrtrichtung St.Gallen wird mit einer Fussgängerschutzinsel gesichert. Ausserdem verlängert das Tiefbauamt den Inselkopf. So kann der Bus während des Halts nicht überholt werden, was das Queren des Fussgängerstreifens sicherer macht. Ausserdem erhält die Fahrbahnhaltestelle einen barrierefreien Einstieg.

Der Fussgängerstreifen in Richtung Zentrum von Wittenbach wird rund 65 Meter in Richtung St.Gallen verschoben und ebenfalls mit einer Schutzinsel gesichert. Die Busbucht in Fahrtrichtung Wittenbach wird aufgehoben. Stattdessen erstellt das Tiefbauamt eine Mittelinsel sowie eine Haltekante.

Während der Bauarbeiten müssen die Bushaltestellen versetzt werden.

mik/pd